• Premium-Marken
  • Versandkostenfrei ab 19,90 € (D)
  • Kostenloser Rückversand

Nahrungsergänzung für Hunde - aktive Unterstützung für tierisches Wohlbefinden

Nahrungsergänzung für Hunde- aktive Unterstützung für tierisches Wohlbefinden

Es gibt mindestens so viele Meinungen über die richtige Ernährung von Hunden wie es Hunderassen gibt. Während andere auf Trockenfutter schwören, greifen andere nach wie vor zum viel diskutierten Nassfutter. Andere kochen täglich frisch für ihren Vierbeiner, sodass dort neben Fleisch auch immer wieder Beilagen im Napf zu finden sind, die für den Hundemagen eher schwer verdaulich sind. 

Ja nach der ausgewählten Art der Ernährung kann es sein, dass der Bedarf Ihres Hundes an Vitaminen und Mineralien nicht gedeckt wird. Dies trifft besonders auf Welpen, kranke und alte Tiere zu. Auch Hündinnen während und nach der Trächtigkeit benötigen besonders hochwertiges Futter. Mit der passenden Nahrungsergänzung für Hunde können Sie Defizite ausgleichen und Ihren Hund mit allem versorgen, was er braucht. 

Wichtige Vitamine und Mineralien in Nahrungsergänzung für Hunde

Eine zusätzlicheVersorgung mitVitaminen ist besonders dann angebracht, wenn Sie Ihren Hund barfen (ausschließlich mit rohem Fleisch füttern) oder sein Futter selbst zubereiten. (Diese Formen der Ernährung stellen auch besondere Ansprüche an die Zahnpflege bei Hunden.) 

In guter Nahrungsergänzung sind die wichtigsten Vitamine zu finden. Diese unterstützen den Stoffwechsel des Hundes und stärken seine Abwehrkräfte. 

Vitamin A stärkt das Sehvermögen und unterstützt die normale Entwicklung der Haut. Für einen gesunden Knochenbau benötigt Ihr Hund Calcium. Die Aufnahme dieses Minerals erleichtern Sie ihm mit Vitamin D. 

Besonders wichtig für Hündinnen ist Vitamin K, da es bei der Blutgerinnung hilft. Nach der Hitze können Sie Ihre Hündin mit Vitamin B6 unterstützen, da es blutbildend wirkt. Nervöse Hunde sprechen meistens gut auf Vitamin B1 an, da es das Nervensystem stärkt. Vitamine sind teilweise fett- und teilweise wasserlöslich. Vor allem bei den fettlöslichen Inhaltsstoffen sollten Sie die Vitamine zusammen mit fetthaltiger Nahrung wie Fleisch oder Wurst reichen.

Natürliche Nahrungsergänzung

Am besten verträglich ist Nahrungsergänzung, wenn sie aus der Natur kommt oder sich zumindest an ihr orientiert. Hochwertige Produkte wie die Enzymkombinationspräparate dogenzyme(R)für Gelenk, Darm, Haut & Fell und Immun versorgen Ihren Hund zuverlässig und auf seine Bedürfnisse zugeschnitten, aber es gibt auch andere natürliche Mittel, mit denen Sie Ihren vierbeinigen Liebling zusätzlich unterstützen können. Gemüse, Obst und frische Kräuter beugen Mangelerscheinungen bei „gebarften“ Hunden vor. Blütenpollen und Seealge enthalten besonders viele Vitamine und den zusätzlichen Bedarf an Calcium, den beispielsweise Welpen haben, lässt sich wunderbar durch Bio-Eierschalenpulver decken.

Gesunde, abwechslungsreiche Ernährung zusammen mit bewusst angewandter Nahrunsergänzung für Hundeist ein wichtiger Grundpfeiler für ein langes, vitales Hundeleben. 

 

Auf unseren Seiten finden Sie nicht nur Wissenswertes zum Thema Nahrung, sondern auch zu vielen anderen interessanten Themen wie Flohschutz bei Hunden. 

Passende Artikel
Für Hunde geeignet
Für Katzen geeignet
Für Pferde geeignet
PHA Floh & ZeckenStopp für Hunde und Katzen

PHA

PHA Floh & ZeckenStopp für Hunde und Katzen
Inhalt 100 ml
7,40 € 9,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand